Hauptsponsor: Algon AG

Danke für Ihren Besuch und Ihr Interesse. Die neue Webseite des Basketballclubs Allschwil wird bald aufgeschaltet. Danke für Ihre Geduld.

Der Spielplan BC Allschwil ist wie folgt verfügbar:

http://www.bvn.ch/spielplan/club/bc-allschwil/

Unsere Teams freuen sich, wenn Sie diese in der Halle anfeuern und unterstützen.

Mit sportlichen Grüssen
Vorstand Basketballclub Allschwil

Facebook

BC Allschwil 2 - BC Birsfelden   49:38

Spielstatistik Matchblatt

18. April 2012 (Tom) | 0 Kommentare

Nach dem Erfolg in der Vorrunde in Birsfelden, gelang unseren Herren 2 auch im Rückspiel in Allschwil die Überlegenheit zu bestätigen. Leider war es qualitativ kein gutes Spiel. Vor allem in der ersten Halbzeit spielten beide Mannschaften unter ihren wahren Möglichkeiten.

Bester Spieler
Bester Spieler

Michael Schmid
9 Punkte, 8 Rebounds
1 Block

Dass man zwei Wochen, wegen der Schulferien nicht trainieren konnte, könnte sicher einer der Gründe sei. Bei BC Birsfelden war der Mangel an Spieler (nur fünf Spieler) sicher ein riesen Nachteil, obwohl sie bereits in der letzten Saison unter ähnlichen Umständen mit einem Sieg das Gegenteil bewiesen konnten.

Oli

Die Ursache für den schlechten Start bei unserem Team lag grösstenteils am schwachen Mannschaftszusammenspiel. Es waren zu viele individuelle Aktionen und zu viele Versuche aus der weiten Entfernung welche zu dem schlechten Ergebnis fuhren.

Bericht im Allschwiler Wochenblatt

Als das Team in der zweiten Halbzeit "erwachte" und begann Teammässig richtig zu spielen, änderte sich sehr schnell das Leistungsverhältnis auf dem Spielfeld. Und als wir die Führung übernahmen, liessen wir uns diese bis zu Ende nicht mehr nehmen.

Die zwei besten Spieler waren Mike und Leka. Mike holte wieder die meisten Rebounds und fügte 9 Punkte und 1 Block dazu. Seine Dominanz unter dem eigenen Korb und die ruhige Hand im Angriff bringen sehr viel Selbstbewustsein seinen Mitspielern.

Leka zeigte starke Leistung in der Verteidigung und trug mit einigen Steals und den daraus folgenden Punkten stark dem Sieg bei. Mit ihm bekam unser Team einen dynamischen und wertvollen Spieler der die Qualität unseres Teams bedeuten steigern konnte.

Oli

Mit 10 Punkten warOli L wieder mal der beste Scorer. Mit einer hohen Quote von über 70%, bewies er wieder seine super Wurfqualität.

Der Neuzugang Claudio sei auch ein grosser Gewinn für unser Team. Mit seiner Erfahrung und Spielverständnis brachte er sehr viel Ruhe und Stabilität in die Mannschaft. Dazu besitzt er eine gute Basketballtechnik und einen präzisen Wurf. Bisher spielte er für seine Leistungsfähigkeiten fast zu viel zurückhaltend und bemühte sich dem Team richtig anzupassen. In der Zukunft sei es aber viel mehr von ihm zu erwarten.

Sehr gut waren auch unsere Playmaker Chris und Dave, der endlich wieder ein Spiel absolvieren konnte. Obwohl konditionell nicht auf dem gewünschten Niveau, brachten uns sein gute Basketballkenntnisse den wichtigen Vorteil.

.

Markus S spielte in der ersten Hälfte auch stark, verletze sich leider leicht und musste danach das Spiel verlassen. Schade, da mit ihm uns sehr wahrscheinlich am Ende noch ein überzeugender Sieg gelangen wäre.

Marco und Yorck spielten solide, blieben am Ende leider ohne Punkte.

Alles in Allem ein gelungenes Sieg, leider ohne glänzende Leistung, aber mit einer soliden Teamleistung in der zweiten Hälfte.

BC Allschwil 2 – BC Birsfelden 49:38 (15:19) / 6:8, 9:11, 17:5, 17:14

Mittwoch, 18. April 2012, 20:15 Uhr, Neu-Allschwil 2

Es spielten: Robert (8), Claudio (5), Tom (2), Marco, Dave (3), Chris (4), Mike (9), Oli L (10), Leka (4), Markus S (4), Yorck.

Trainer: Tom

Kommentare: 0


Hinweis:
Um Kommentare zu schreiben, musst Du Dich zuerst hier einloggen.
(Gleiche Benutzerdaten wie im Forum)



Powered by Jetbox One CMS. Validate XHTML, CSS.